Wiederverkäufer

Hersteller adressieren sich an Wiederverkäufer und Gewerbetreibende. Ein Vertrieb von Wärmepumpen direkt an Endkunden ist in den seltensten Fällen angestrebt. Welche Konditionen erwarten Wiederverkäufer und Gewerbetreibende? Was unterscheidet die verschiedenene Anbieter und Hersteller von Wärmepumpen?

Wiederverkäufer & Gewerbetreibende: Zielgruppe der Hersteller von Wärmepumpen

Hersteller und Importeure adressieren sich im Vertrieb der Luftwärmepumpen, Erdwärmepumpen oder Flächenkollektoren vor allem auf Wiederverkäufer und Gewerbetreibende. Unterschiede im Leistungsangebot können bestehen. Viele Anbieter übernehmen auch Einbau und Inbetriebnahme der Wärmepumpen und offerieren auch planerische Unterstützung bei den Bauvorhaben und der Ausstattung von Gebäuden an.

Für den betrieb von Wärmepumpen offerieren auch Stromanbieter oft Sonderkonditionen. Daher haben wir in der nachfolgenden Übersicht auch Energielieferanten aufgeführt.

Hersteller, Importeure und Anbieter

Wer als Wiederverkäufer Geschäftskontakte zu Herstellern und Anbietern sucht, findet hier einige Unternehmen mit ihren Profilen und Kontaktdaten.

ROTEX Heating Systems GmbH

Das Unternehmen ROTEX tritt als Hersteller und Anbieter von Heizungssystemen auf. Es ist seit 1973 am Markt aktiv und hat sich auf Wärmeerzeugung, Wärmespeicherung und Wärmeverteilung spezialisiert. ROTEX entwickelt auch Einzelkomponenten. Im Produktportfolio von ROTEX finden sich Wärmepumpen, Brennwertheizkessel für Öl und Gas, Solaranlagen und Wärmespeicher sowie Fußbodenheizungen, Heizöllagertanks und Regenwasserspeicher. Die Systeme von ROTEX erlauben die Nutzung von herkömmlichen und alternativen Energieträgern in Einfamilienhäusern und Mehrfamilienhäusern.

Für bestimmte Wärmepumpen und Heizkessel bietet ROTEX eine Garantieerweiterung von 2 auf 5 Jahre an.

Die ROTEX Heating Systems GmbH ist 100-Prozent-Tochter der Daikin Europe NV und gehört der DAIKIN Gruppe an. Die Daikin Gruppe ist Hersteller und Anbieter im Bereich Heizung, Lüftung und Klimatisierung. Ab Januar 2020 wird ROTEX in DAIKIN umbenannt werden.

Kontaktdaten für Wiederverkäufer:
ROTEX Heating Systems GmbH
Langwiesenstraße 10
D-74363 Güglingen

Tel: +49 7135 103-0
Fax: +49 7135 103-200
E-Mail: info@rotex.de
Web: www.rotex.de

KKT Kratochwil GmbH

Die KKT Kratochwil GmbH ist seit dem Jahr 1990 im Markt aktiv. Gründer und Geschäftsführer Jan Kratochwil führt das Unternehmen mit über 100 Mitarbeitern in Mitteldeutschland. Die KKT Kratochwil GmbH fokussiert auf die Bereiche Kühlanlagen, Klimatechnik, Wärmepumpen, Transportkühlung, Kühlraumbau, Photovoltaikanlagen, MSR-Technik, Elektrotechnik, Gastronomietechnik und Gastronomieausstattung, Lüftungstechnik, Ladenbau und Metallverarbeitung. Die KKT Kratochwil GmbH führt dabei Planung, Montage, Inbetriebnahme, Wartung, Service und Reparatur aus. Es bestehen Filialen in Dresden und Neuss.

Kontaktdaten für Wiederverkäufer:
KKT Kratochwil GmbH
Am Stadtwald 56
99974 Mühlhausen

Tel: +49 3601 838 383
Fax: +49 3601 838 384
E-Mail: info@kkt-cool.de
Web: www.kkt-cool.de

Stadtwerke Ratingen GmbH

Die Stadtwerke Ratingen bieten für den betrieb von Wärmepumpen ihren sogenannten Plus-Tarif an. Per Sondervertrag für Wärmepumpenstrom für Gewerbekunden kann man in den Genuss von Sonderkonditionen kommen.

Die Stadtwerke Ratingen haben den Tarif speziell für den Betrieb einer Wärmepumpe entwickelt. Es richtet sich tatsächlich nicht ur an Gewerbekunden, sondern auch an Privatkunden. Der Wärmepumpenstrom soll durch die Möglichkeit des Wechsels zwischen Tag- und Nachttarif einen Preisvorteil bieten. Für Gewerbekunden offerieren die Stadtwerke Ratingen eine Netto-Preisgarantie, verschiedene Vertragslaufzeiten und auch eine Energieberatung. Über ein Kundenportal kann der Abnehmer seine Vertragsdaten selbst verwalten. Die Kündigungsfrist beträgt nach Angaben der Stadtwerke Ratingen 6 Wochen vor Ablauf der jeweiligen Mindestvertragslaufzeit.

Kontaktdaten für Wiederverkäufer von Wärmepumpen und für Gewerbetreibende:
Stadtwerke Ratingen GmbH
Sandstraße 36
40878 Ratingen

Tel: +49 2102 485 485
Fax: +49 2102 485 210
E-Mail: information@stadtwerke-ratingen.de
Web: www.stadtwerke-ratingen.de

OCHSNER Wärmepumpen GmbH

OCHSNER wurde im Jahr 1872 gegründet und ist auch heute noch als Familienunternehmen am Markt aktiv. Die OCHSNER Wärmepumpen GmbH selbst wurde später im 1978 gegründet und gilt als einer der ersten Hersteller in Europa für Wärmepumpen. Seit 1992 fokussiert Ochsner ausschließlich auf den Bereich Wärmepumpen.

Kontaktdaten für Wiederverkäufer:
OCHSNER Wärmepumpen GmbH
Krackowizerstrasse 4
A-4020 Linz

Tel: +43 732 610 920
Fax: +43 732 660 433
E-Mail: kontakt(at)ochsner.at
Web: www.ochsner.com


Bildnachweis: © shutterstock – Titelbild caifas

Über Marius Beilhammer

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Leave A Reply